Über mich

Vita

Ingmar Decker lebt und arbeitet in Berlin. Er begeisterte sich schon als Kind für das Schreiben und Comic-Zeichnen, vergaß es aber für längere Zeit, um es nach einigen Jahren wieder neu für sich zu entdecken.
Während der Zeit des Vergessens studierte er Informationswissenschaft und Informatik und arbeitete mehrere Jahre im Internet-Milieu.
Das tut er immer noch, widmet sich nun aber wieder mehr dem Zeichnen und Schreiben.

Veröffentlichungen

  • Veröffentlichungen in Büchern u.a.:
    • Ingmar Decker: Ach, echt? Cartoons
      ISBN 978-3-8423-7267-2
      116 Seiten (16 farbige Cartoons)
      2012
    • Ingmar Decker: Ach, Mist! Cartoons
      ISBN 978-3-8482-0867-8
      116 Seiten (16 farbige Cartoons)
      2012
    • Cartoons in: Michael Holtschulte (Hg.): A40 Cartoons: Cartoonhauptstadt 2010
      978-3842327085
      2010
      Mehr zum Buch auf totaberlustig.com
    • Cartoons in: Ronald Markworth (Hg.), Martin Sander (Hg.): Animal Athletics - Die tierische Sportsensation
      2012
      bestellbar bei toonsup.com
    • Cartoons in: Ronald Markworth (Hg.), Martin Sander (Hg.): Dauerwerbecomic
      2014
      bestellbar bei toonsup.com
    • Cartoon in Schulbuch "Wirtschaft 9-10" (Ernst Klett Verlag), 2010
    • Cartoons in irischem Deutsch-Lernbuch (Gill & Macmillan publishers, Dublin), 2009
  • Sonstige vereinzelte Veröffentlichungen in Berliner Kurier, zitty, Stadtkind, Star Wars Magazin, Akazienblatt, ...


Nutzung der Cartoons

  • Ja, für private und bestimmte nicht-kommerzielle und nicht-politische Zwecke darf man meine Cartoons und Bilder verwenden, z.B.
    • in Emails an Freunde,
    • in User-Beiträgen in öffentlich zugänglichen nicht-kommerziellen Community-Foren, -Chats oder -Blox (wird ja schon fleißig gemacht),
    • in Schülerzeitungen (bitte Info über Kontakt),
    • in Gemeindezeitschriften (bitte Info über Kontakt).
  • Nein, in sonstigen, v.a. kommerziellen Zusammenhängen (Zeitschriften, Firmen-Websites etc.) darf man meine Cartoons und Bilder nicht einfach so verwenden, dafür ist eine Nutzungserlaubnis notwendig - Honorare werden dann je nach Art und Umfang festgelegt (Anfrage gerne über Kontakt).


... und so...

  • Ja, ich mache auch Cartoons als Auftragsarbeit, das kostet aber je nach Aufwand und Verwendungszweck.
  • Ich wohne schon seit ca. 44 Jahren in Berlin. Cartoons zeichne ich seit mehreren Jahren, habe ich aber auch schon als Jugendlicher gerne gemacht. Ursprünglich komme ich aus dem Software-Milieu, aber das ist für mich nicht immer ganz so erfüllend, wie das Zeichnen...
  • Ja, ich mache auch noch was anderes, z.B. skurrile Kurzgeschichten schreiben. Mal sehen, was daraus wird.
  • Meine Ideen bekomme ich gerne, während ich im Café rumhänge und am Nachbartisch lausche...
  • Ja, auch privat bin ich total lustig... naja, manchmal...